© •

 

© Hanns Joosten • Hanns Joosten

 

© Hanns Joosten • Hanns Joosten

 

© Hanns Joosten • Hanns Joosten

 

© Hanns Joosten • Hanns Joosten

 

© Hanns Joosten • Hanns Joosten

 

© Michael Bause • Michael Bause

 

© Hanns Joosten • Hanns Joosten

 

© Planorama Landschaftsarchitektur • Planorama Landschaftsarchitektur

 

© Planorama Landschaftsarchitektur • Planorama Landschaftsarchitektur

 

© nicht bekannt • nicht bekannt

« zurücknächstes »

Entwurfsverfasser Landschaftsarchitektur:
Maik Böhmer, Planorama Landschaftsarchitektur

Mitarbeiter: Katja Erke, Ulf Schrader, Sebastian Meyer, Marleen Krüger, Mareike Knocke
Fachplaner/Bauleitung:
Markus Loh, Sebastian Meyer
Auftraggeber/Bauherr: Stadt Köln - Amt für Landschaftspflege und Grünflächen
Bearbeitungszeitraum: 2008-2016
Planungs-/Baukosten: 24 Mio. Euro



Juryurteil:

Der Rheinboulevard ist ein herausragendes Beispiel dafür, wie eine einzige landschaftsarchitektonische Geste einen ganzen Stadtraum nachhaltig verändert. Eine Treppe zum Rhein erstreckt sich über 500 Meter entlang der Deutzer Rheinseite und definiert diese völlig neu: Aus der stadtabgewandten Rheinseite wird eine Stadttribüne mit Blick auf die Kölner Innenstadt. Diese Inszenierung des Flussraums in Verbindung mit einer hohen Aufenthaltsqualität, insbesondere in der Abendsonne, ließ den Rheinboulevard schnell zu einem Publikumsmagneten werden und hat das Potenzial zu einem neuen Köllner Wahrzeichen.

Die Jury sieht mit der Gestaltung des Rheinboulevards die bisher schlummernden stadträumlichen Qualitäten der Deutzer Rheinseite in beispielhafter Weise geweckt. Insbesondere lobt sie den Mut zu dieser klaren und nur scheinbar einfachen Gestaltung. Die subtile Integration des Hochwasserschutzes und die Gewährleistung der Barrierefreiheit werden gewürdigt. Zudem besticht das Projekt durch einen ebenso behutsamen wie spannungsvollen Umgang mit den aufgefundenen historischen Schichten aus der über 2000-jährigen Stadtgeschichte.

 

 

 Nach oben  •  Startseite  •  Drucken  •  Impressum  •  Datenschutzerklärung

schließen [x]

 

.